Weichteilchirurgie

Die Weichteilchirurgie beinhaltet alle gängigen Operationsverfahren an der Haut, der Muskulatur, dem Bindegeweben und allen Organen von der Entfernung der Mandeln bis zur Kastration.

Viszeralchirurgie

Unter Viszeralchirurgie versteht man Operationen im Bauchraum, an der Bauchwand, an den Drüsen (Schilddrüse und Nebennieren) und anderen Weichteilen.

In erster Linie handelt es sich um Operationen an den Organen der Bauchhöhle (Abdominalchirurgie) wie Darmoperationen, Leberoperationen, Gallen- und Gallengangsoperationen, Milzoperationen und Operationen an der Bauchspeicheldrüse.

 

Gastrointestinaltrakt

Operationen am  Magen-Darm-Trakt

Operation bei Magendrehung mit Fixierung des Magens

Eröffnung des Magens (Gastrotomie)

Eröffnung des Darmes (Enterotomie)

Teilweises Entfernen von Magen und/oder Darm

Operation des Megakolons bei der Katze

Operation des Rektumprolapses

 

Hernien

Unter einer Hernie versteht man den Durchtritt von Bauchorganan oder Teilen davon durch eine Öffnung in der Bauchwand. Sie werden differenziert nach Ursachen (angeboren, erworben), Lokalisation und der Lage der Bruchpforte (innere, äußere).

Verschluss einer Zwerchfellhernie

Verschluss einer Nabelhernie (Umbilikalhernie)

Verschluss einer Leistenhernie (Inguinalhernie)

Verschluss einer Hernie im Analbereich (Perinealhernie)

 

Leber-, Milz-,Bauchspeicheldrüse-, Nebenniere

Operationen von Tumoren

Gallen- und Gallengangsoperationen

Leberlappenresektionen

 

Gefäßmissbildungen

Operation des Portosystemischen Shunts (Ligatur/Ameroid Constrictor)

Chirurgie in der Urologie/Gynäkologie/Andrologie

Hals-Nasen-Ohren-Chirurgie (HNO-Chirurgie)

Speicheldrüsenresektion

Schilddrüsenresektion

Bullaostheotomie bei Mittelohrvereiterungen

Gehörgangsoperationen

Korrekturen bei Kurzkopfsyndrom

Operation von Gaumenspalten 

Operation oro-nasaler Fisteln

Operationen am Kehlkopf

Rhinotomie und Stirnhöhlenoperationen

 

Hautchirurgie