Informationen für Tierärzte

                                                                                            

Einführung in die Computertomografie
Computertomographie2.pdf
Adobe Acrobat Dokument 3.7 MB

Seit 1995 beschäftigen wir uns mit der Computertomografie. Seit 1998 besitzen wir ein eigenes Gerät (Somatom AR/T) von Siemens.

 

Um den uns selbst gestellten Qualitätsansprüchen gerecht zu werden, wurde das vorhandene Gerät 2010 durch einen modernen, neuen 4-Zeiler ersetzt.

 

Wir sind begeistert. "Es gibt nichts, was es nicht gibt". Wir können nahezu Alles darstellen, ob Gefäßverschlüsse z.B. bei Katzen oder Bizepssehnenverkalkung in räumlicher Darstellung oder feinste Risse im Coronoid usw. Solche diagnostischen Möglichkeiten machen wirklich Freude.